TAVERNE-PIZZERIA «PELAGO»

Die Taverne blickt auf eine langjährige Tradition zurück und ist in der Altstadt von Jelsa, in der Nähe der Kirche Sv. Ivan (St. Johannes) gelegen.
Nur 50 m vom Meer entfernt, verfügt sie über 90 Sitzplätze, die sich auf drei Bereiche –alle aus Dalmatinischem Stein gebaut – erstrecken: Ein Bereich besticht durch seinen rustikalen Stil, der zweite Bereich liegt im Freien, der dritte Bereich ist eine typische Dalmatinische Taverne.
Neben Meeres- und anderen Spezialitäten werden auch internationale Gerichte, Grillgerichte sowie im Holzofen gebackene Pizzas angeboten.
Der Restaurantbesitzer Ivo, seine Ehefrau Marija sowie das Team der Taverne «Pelago» empfehlen rote Edelweine von der Südseite der Insel Hvar sowie Weißweine aus dem Inselzentrum, in der Nähe von Jelsa.

Kontakt:
Ivo Marić
Konoba "Pelago"
HR-21 465 Jelsa, o. Hvar
Mobil:: +385 (0)91 940 2445

CARPACCIO VOM SEETEUFEL

Zutaten:
50 g Seeteufelfilet
20 ml Olivenöl
10 ml Rotweinessig
3 g Salz
2 g Pfeffer
Einige Salatblätter
Einige Kapern
Einige Tomatenscheiben

Zubereitung:
Den Seeteufel in möglichst dünne Scheiben schneiden, salzen, pfeffern. Mit Olivenöl und Rotweinessig anmachen. Dazu grünen Salat, Kapern und Tomaten servieren.

PALATSCHINKEN
 

Mehl, Milch und Eier zu einer glatten Teigmasse verrühren und Palatschinken ausbacken. Mit Feigenmarmelade bestreichen.
Im Wasserbad ein Eigelb, 100 ml Prošek und 10 g Zucker zu einer Creme schlagen.
Palatschinken auf einem Teller anrichten, mit getrockneten und mit Madeln gefüllten Feigen verzieren und mit der Weinschaumcreme übergießen.

HVARER GREGADA

Zutaten:
350 g Edelfisch
45 g Zwiebeln
50 ml Olivenöl
30 g frische Tomate
10 g Salz
120 ml Weißwein
Petersilienblätter
10 g Kräuter, klein gehackt
5 g Pfeffer
20 g Knoblauch
100 g Kartoffeln

Zubereitung:
Die Zwiebeln in möglichst dünne Scheiben schneiden, in Olivenöl anbraten, die Kräuter, den klein gehackten Knoblauch, die Petersilienblätter sowie die Tomaten zufügen. Den Fisch säubern und in Scheiben schneiden – pro Person von jeder Fischsorte je ein Stück rechnen. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden. Den Fisch und die Kartoffeln in ein Gefäß schichten, Wein und Wasser zufügen, bis die Zutaten bedeckt sind. Salzen und pfeffern. Die Gregada kann entweder in der Pfanne oder im Ofen zubereitet werden, die Backdauer beträgt 25 min. Das Gericht darf nicht gerührt, sondern nur geschüttelt werden.